Gemeinsam ins Theater

Test2
Immer mehr Abonnenten nutzen unser Motto „Gemeinsam ins Theater“. So haben sich in den letzten Jahren kleine Gruppen gebildet, die sich gezielt Stücke aussuchen, die sie gemeinsam besuchen wollen.

Am besten bewährt sich das Verfahren, Karten erst einmal bei uns zu reservieren, dann im Kreis der Interessierten nachzufragen, wer mitkommt, und schließlich die Karten fest bei uns zu buchen.

Natürlich kümmern wir uns darum, dass die Gruppe zusammensitzen kann. Und gerne erfüllen wir auch Wünsche nach einem Gespräch im Anschluss an die Aufführung.

Fragen Sie doch mal im Kollegenkreis oder in einer sonstigen Gruppe nach, ob Sie Interessierte finden. Es ist einfach eine ganz andere Erfahrung, gemeinsam ins Theater zu gehen.

Es braucht natürlich jemanden, der die Initiative ergreift … aber dann ist es auf jeden Fall ein Gewinn.