Über uns

Bild aufgenommen von Herrn Thiel
Ehrenamtliche Helfer der Theatergemeinde Wiesbaden

Unser Ziel ist es, die Kultur in Wiesbaden zu fördern und unseren Mitgliedern bequem und günstig spannende Theater-Erlebnisse zu vermitteln. Die Theatergemeinde Wiesbaden e.V. möchte zur kritischen Auseinandersetzung mit Text, Inszenierung und Dramaturgie einladen. Dabei liegt  ein Schwerpunkt auf der Gemeinsamkeit des Theaterbesuchs und auf dem regelmäßigen Angebot von Begleitveranstaltungen, die die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion bieten. Das Hessische Staatstheater Wiesbaden ist unser vorrangiger Kooperationspartner. Der Verkauf von Theaterabonnements und Karten für die Vorstellungen an allen Spielstätten des Staatstheaters gehören zu unseren Primäraufgaben.

Wir sind im Bund der Theatergemeinden vernetzt. Alle unsere Mitglieder sind berechtigt, überall dort in Deutschland, wo es eine Theatergemeinde gibt, ermäßigte Karten für die dortigen Spielstätten zu erwerben. Im besonderen Maß kooperieren wir mit den Theatergemeinden im Rhein-Main-Gebiet: Mainz, Frankfurt und Darmstadt. Jeder Abonnent ist berechtigt zum Kauf von Zusatzkarten für die Vorstellungen.

Was bietet die Theatergemeinde?

 

Neben dem Verkauf von Theaterkarten bieten wir Zusatzveranstaltungen, Exkursionen und Festspielreisen an. Mit den Kleinkunstbühnen der Wiesbadener Theaterlandschaft gibt es Absprachen, die unseren Mitgliedern auch dort einen vergünstigten Eintritt gewähren.